NaturheilkundeNaturheilverfahren als moderne Alternative

Verfahren aus der Naturheilkunde sind oft eine sinnvolle Alternative bei Erkrankungen im HNO-Bereich. Sie regen die körpereigenen Selbstheilungskräfte an, ohne dass dafür Medikamente nötig sind.

Als Therapiemöglichkeiten aus der Naturheilkunde bieten wir an:

Bicom Bioresonanz-Methode

Viele Menschen klagen über unklare Befindlichkeitsstörungen und Beschwerden, deren Ursachen mit herkömmlichen Methoden schwer herauszufinden sind. Bei chronischer Müdigkeit, Allergien und sogar bei schwerwiegenden körperlichen Störungen ist nicht auszuschließen, dass z.B. Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln, Umweltgifte oder Strahlenbelastungen Schuld sind. Die Bicom Bioresonanz-Methode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, mit der wir die Zusammenhänge aufspüren und therapieren können. Belastungen und ihre Wirkung auf den Körper können damit schnell und schmerzlos diagnostiziert werden. Anschließend erfolgt eine Behandlung mit den passenden Frequenzmustern, um das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Im HNO-Bereich setzen wir die Bioresonanz bei folgenden Krankheitsbildern ein:

  • akute virale Infekte des oberen Atemwegs-Traktes
  • akute virale Grippe
  • allergische Erkrankungen, z.B. gegen Hausstaubmilbe, Pferdehaare etc.
  • Raucherentwöhnung
  • nach Eingriffen im HNO-Bereich
  • kindliche Mittelohrentzündungen